Balkonverkleidung

Textile Balkonverkleidung

Eine Textile Balkonverkleidung punktet gegenüber ihren Verwandten aus Holz und Glas mit ein paar beachtlichen Vorteilen. Wo die festen und dauerhaften Aufbauten sich als ungelenk und aufwendig erweisen, stellt eine Textile Balkonverkleidung sich als sehr flexibel und umgänglich heraus.
 
Zudem sticht sofort das schöne Aussehen auf den Fotos ins Auge. Farblich perfekt abgestimmt auf das wohnliche Umfeld erfüllt eine Textile Balkonverkleidung den Windschutz und Sichtschutz auf höchstem Niveau.
 
 

 
Dabei kommen hochwertige Markisenstoffe für die Textile Balkon-Verkleidung zum Einsatz. Diese ermöglichen Ihnen als Kunde eine langlebige Balkonverkleidung, die sich ohne Mühe und großen Aufwand verwirklichen lässt.
 

Qualitativ hochwertiger Markisenstoff

Zu den wichtigsten Aufgaben einer Balkonverkleidung zählen Sichtschutz, Windschutz und Sonnenschutz. Um diesen Aufgaben gerecht zu werden, wurden für die Markisenstoffe spezielle Materialien aus spinndüsengefärbtem Polyacryl entwickelt. Diese Gewebe sind äußerst stabil, höchst wetterbeständig und absolut pflegeleicht. Ihre Handhabe gestaltet sich unkompliziert und einfach wie bei normalem Jeansstoff.
 

 
Spinndüsengefärbtes Polyacryl ist durchgefärbt. Das bedeutet, dass im Inneren der Fasern kein weißer oder farbloser Kern besteht. Dadurch bleiben die Farben Ihrer Balkonverkleidung für alle Zeit kräftig und leuchtend - selbst wenn den Markisenstoff an der Oberfläche etwaige Faktoren der Abnutzung treffen. Aus Versehen verschütteter Kaffee oder heißer Tee macht dem Gewebe nicht viel aus. Ebenso hinterlassen brennende Sonnenstrahlen keine Spuren an den Farben und Mustern.
 

Lieferumfang Balkonverkleidung sowie Sonnenschutz

Einen Auszug über unser vielfältiges Angebot an Markisenstoffen für die Textil Balkonverkleidung finden Sie auf dieser Seite bei unserer Stoffauswahl. Zusätzlich führen wir andere Materialien wie PVC Tücher oder hochwertige Polyamid Screengewebe wie z. B. das »Dickson Sunworker«. Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen für die Balkon-Verkleidung bieten wir Ihnen Markisenstoffe unterschiedlicher Hersteller.
 
Darüber hinaus besteht für Sie in unserem »Sonnenschutz Shop« die Möglichkeit, dass Sie Ihre Balkonverkleidung mit einem weiteren hübschen und praktischen Blickfang abrunden. Sonnensegel, farblich entsprechende Sonnenschirme oder ein Balkon-Windschutz-Fächer mit automatisch regelbarem Klappsystem ergänzen das schicke und gemütliche Ambiente auf Ihrem Balkon.
 
Einfach angebracht, leicht entfernt
Falls Sie nicht im Eigenheim leben, müssen Sie den Balkonsichtschutz vermutlich bei Aufgabe der Wohnung entfernen. Durch die flexible Montage ist kaum mit Schäden an der Bausubstanz zu rechnen: Im Wesentlichen wird Ihr Sichtschutz durch Ösen befestigt, woraus sich eine Demontage sich ohne Folgen ergibt. Allerdings gehen wir davon aus, dass die Balkonsichtblende von Ihrem Nachmieter gern übernommen wird.
 
So funktioniert die Montage
Die einfachste und am weitesten verbreitete Variante der Befestigung ist durch Ösen und Kabelbinder zu realisieren. Alternativ greifen Sie zu einer attraktiven Kordel, was zum Beispiel die Abnahme der Balkonverkleidung zu Reinigungszwecken oder außerhalb der Saison ohne Materialverlust ermöglicht. Im Allgemeinen können Sie Ihre Balkonverkleidung zu allen Jahreszeiten genießen. Das Material ist witterungsbeständig und verlangt nur einen geringen Pflegeaufwand. Kommt es jedoch zu Sanierungsarbeiten am Gebäude oder muss der Farbauftrag aufgefrischt werden, schützen Sie Ihre Sichtblende, indem Sie sie ohne Schäden einfach und mit wenigen Handgriffen abnehmen und sicher einlagern.
 
Mehrwert und Nutzen
Abgesehen von der reinen Attraktivität einer textilen Balkonverkleidung, erleben Besitzer einer Sichtblende am Balkon weitere Vorteile:
 
- Insgesamt werden Sie einen Rückgang der Verschmutzung auf Ihrem
  Balkon feststellen. Indem Sie die Angriffsfläche verringern, erreicht
  weniger aufgewirbelter Staub Ihren Balkon.
 
- Empfindliche Pflanzen lassen sich hervorragend hinter dem Windschutz
  dekorieren. Ebenso senken Sie auf diese Weise die Sonneneinstrahlung,
  was die Aufzucht halbschattiger Gewächse unter bestimmten   Gegebenheiten erst ermöglicht.
 
- Sie senken auf diese Weise gleichzeitig die Verdunstung und können
  unbesorgt ein Wochenende oder länger die Wohnung verlassen,
  ohne um Ihre wertvollen Pflanzen zu fürchten.
 
Insgesamt überwiegt der Nutzen die Kosten erheblich.
 
Die Textil Balkonverkleidung bietet:
Sichtschutz
Zu jeder Zeit bleibt Ihre private Atmosphäre gewahrt, indem das blickdichte Gewebe der Balkonverkleidung Sie optimal vor fremde Augen schützt.
 
Windschutz und Sonnenschutz
Die stabile und wetterfeste Textile Balkonverkleidung unterbindet die schädigenden Einflüsse, welche die Gesundheit unbemerkt und schleichend angreifen. Persönliche Note
Die reichhaltige Auswahl an unzähligen Mustern und Farben erfüllt die Sinne für jeden Geschmack, sodass Sie mit Ihrer Balkonverkleidung Ihren ganz eigenen, besonderen Stil bewahren.
 
Bauarten der Balkonverkleidung
Auf unserer Seite unter Balkonverkleidung Montage finden Sie nähere Auskünfte über die verschiedenen Formen. Ebenso beschreiben wir Ihnen die Verfahren, wie Sie die verarbeiteten Markisenstoffe anbringen.
 
Pflege Ihrer Textil Balkonverkleidung:
Damit Ihre Textil Balkonverkleidung strahlend schön wie am ersten Tag bleibt, haben wir für Sie ein paar Pflegetipps in beliebiger Reihenfolge vorbereitet.
 
1. Um Staub und Schmutz zu entfernen, benötigen Sie eine weiche Bürste. Damit reiben Sie vorsichtig über den Markisenstoff, wenn er sich im trockenen Zustand befindet.
 
2. Herangewehtes Laub oder kleine Äste sammeln Sie einfach ab.
 
3. Gegen Flecken oder angetrockneten Schmutz auf dem Markisenstoff gehen Sie am besten mit einer Seifenlauge vor. Je nachdem, um was für Flecken es sich handelt, können sie Geschirrspül- oder Feinwaschmittel in handwarmem Wasser verwenden. Danach spülen sie mit klarem Wasser großzügig nach, um Ränder zu vermeiden.
 
4. Verstauen Sie Ihre Balkon-Verkleidung zum Winter hin nur, wenn sie völlig trocken ist. Sollte noch leichte Feuchte an dem Markisenstoff haften, können sich bis zum Frühling ansonsten Stockflecken bilden.
 
5. Die Textil Balkon-Verkleidung ist mit einer Spezialimprägnierung ausgestattet. Diese muss von Zeit zu Zeit überholt werden, da Regen und Kälte diese Schicht angreifen. Zum Vorgang des erneuten Auftragens reicht ein handelsübliches Mittel, welches auch zum Imprägnieren von Zelten benutzt wird.
 
6. Stecken Sie Ihre Textil Balkonverkleidung niemals in eine Waschmaschine. Einerseits verliert sie den Imprägnierschutz und andererseits fransen die Nähte aus.